Fashion Nova entschuldigt sich für T-Shirt, das an die kalifornischen Waldbrände erinnert

Laut Fashion Nova ist ein T-Shirt aufgrund eines Computerfehlers erneut in den Handel gelangt, das letztes Jahr während der Brände in Kalifornien aus dem Sortiment genommen worden war. (Foto: Shoptagr)

Auf der Webseite von Fashion Nova wurde ein eigentlich aus dem Sortiment genommenes T-Shirt erneut eingestellt, das den Überlebenden der verheerenden Brände in Kalifornien geschmacklos erscheint.

Das Bekleidungsunternehmen mit Hauptsitz in Los Angeles hatte ein schwarzes T-Shirt mit dem Bild eines brennenden Hauses und den Worten „This must be paradise“ (Das muss das Paradies sein) um $19,99 (17,79 €) im November aufgrund der verheerenden Waldbrände aus dem Sortiment genommen. Damals starben Berichten zufolge 86 Menschen in dem Ort Paradise, Kalifornien. Aber ein Systemfehler aufgrund der Rückgabebestimmungen von Fashion Nova führte dazu, dass das T-Shirt auf der Webseite des Unternehmens automatisch wieder ins Angebot aufgenommen wurde.

Das Feuer-Bild störte vor allem die Opfer der Brände. „Ich stamme aus dieser Stadt und habe alles verloren und ich finde das respektlos“, twitterte jemand. „Bitte nehmt das Shirt aus eurem Shop…Kopfschütteln.“

Fashion Nova erklärte gegenüber Yahoo Lifestyle, dass die Produktion des T-Shirts aufgrund der Waldbrände eingestellt wurde.

Ein T-Shirt, das Berichten zufolge auf der Webseite von Fashion Nova zum Verkauf steht, hat für Diskussionen in Nordkalifornien gesorgt. Es zeigt ein brennendes Haus und dazu die Worte „this must be Paradise“ (dies muss das Paradies sein).

Laut Fashion Nova wurde ein T-Shirt mit dem Bild eines brennenden Hauses aus der Kollektion von 2018 versehentlich erneut auf der Webseite veröffentlicht – dies verärgerte die Opfer der Waldbrände von Kalifornien. (Foto: mit freundlicher Genehmigung von Fashion Nova)

„Wir entschuldigen uns aufrichtig bei allen, die sich durch den Weitervertrieb des „This Must Be Paradise“-T-Shirts zutiefst verletzt fühlen“, stand in einer Erklärung des Unternehmens. „Das Grafik-Shirt wurde im Juli 2018 erstmals verkauft und steht in keinerlei Verbindung zum Ort Paradise in Kalifornien. Das abgebildete Gebäude ist kein Abbild der Stadt oder eines Gebäudes aus der Stadt Paradise, Kalifornien. Es ist ein unglücklicher Zufall und wir haben sofort gehandelt, als die Waldbrände im November 2018 ausbrachen. Aufgrund der Brände wurde das T-Shirt vollständig von unserer Webseite genommen.“

„Aufgrund unserer Rückgaberichtlinien wurde das T-Shirt durch eine automatische Verarbeitung erneut auf der Webseite gelistet“, so weiter. „Wir haben das T-Shirt daraufhin von unserer Seite gelöscht und treffen vorkehrende Maßnahmen, um sicherzustellen, dass solch ein Missgeschick wie dieses in der Zukunft nicht noch einmal passiert. Es war nicht unsere Absicht, diejenigen, die von den Bränden in Paradise, Kalifornien im November 2018 betroffen waren, zu beleidigen oder nicht zu respektieren.“

„Kalifornien ist unser Zuhause. Wir sehen die herzzerreißende Wirkung, die diese Brände auf unsere Gemeinden hatten und noch immer haben. Das nehmen wir sehr ernst. Unsere aufrichtige Entschuldigung und unser Beileid an alle Familien, Seelen und Häuser, die von den Bränden betroffen waren.“

Fashion Nova schickte Yahoo Lifestyle eine Quittung für einen Auftrag vom Juli, aus der hervorging, dass die T-Shirts Monate vor der Katastrophe produziert worden waren.

Elise Solé