Herzogin Kate trägt gepunktete Bluse bei Besuch des Sunshine House

Die Herzogin von Cambridge stattete dem Sunshine House von Evelina London am Donnerstag einen Besuch ab - und trug dabei ein elegantes Outfit.

Kate Middleton bei einem Überraschungstermin am Donnerstagnachmittag. (Foto: PA)

Die 37-Jährige traf das Team von Family Nurse Partnership – ein Programm, das jungen Müttern und Familien hilft, indem Hausbesuche abgestattet werden. Dieser wohltätige Zweck ist nah an Kates Engagement für Kinder in den ersten Lebensjahren.

Zu der Gelegenheit erschien Kate im Business-Look mit ihrem eigenen Twist – sie trug ein schickes, einfarbiges Outfit. Anstatt eines ihrer geliebten Midi-Kleider wählte die Herzogin diesmal eine hochsitzende schwarze Dreiviertelhose mit weitem Bein.

Ohrringe von Accessorize

Sie kombinierte die Hose mit einem gepunkteten Hemd der französischen Marke Equipment im Wert von 305 Euro. Die Bluse war in die Hose gesteckt, dazu kombinierte die Herzogin ein Paar schwarze Pumps.

Ihre Schnäppchenohrringe von Accessorize machten den Look komplett. Die Ohrringe, die etwa 1,70 Euro kosten, hatte sie bereits letzte Woche bei einem Besuch des Gartens der Royal Horticultural Society in Wisley getragen.

Flower Power: Herzogin Kate begeistert in sommerlichem Designerkleid

Die dreifache Mutter kam außerdem frisch vom Frisör und hatte ihre Haare zu ihren typischen Locken gestylt.

Sabrina Carder

Video: Herzogin Catherine von Cambridge: Ihre schönsten Looks